allarrow-backarrow-leftarrow-rightarrow-link-outburgercheckcheckmarkclosefacebookfilterhomelinked-inminuspdfpluspodcastpdfsearchCombined Shapesite_referencestwittervideoyoutubepdfstudienvorher_nachherCEREC ACconsultinganwenderformfertigenvirtuelles spiegelbildomicamsinternueberlagerung_von_roentgenaufnahmen0103planningproductsrealitätsgetreuregistrationsintern04robot farbe02softwarestep_1step_2step_3supportbehandlung

CEREC Kieferorthopädie

Digitalisierung mit CEREC

Abformungen und physische Modelle sind ein wesentlicher Bestandteil der Kieferorthopädie – der für Patienten unangenehme Löffelabdruck ist heutzutage leider meist die Regel. Eine geführte digitale Abformung mit der CEREC Omnicam – ohne Löffelabdruck – macht die Behandlung für Patienten komfortabler und den Workflow effizienter: Die digitalen Daten erlauben schnelle Abstimmungen mit externen Dienstleistern, sodass der finale Behandlungsvorschlag schneller vorliegt – vor allem bei der Alignertherapie. Sirona hat Kooperationen mit CA Digital, Invisalign und weiteren Anbietern geschlossen, die sich auf digitale Prozesse spezialisiert haben. Schnittstellen ermöglichen einen unkomplizierten und schnellen Datenaustausch.

Die digitalen Abformungen können über das Sirona Connect Portal direkt an das Labor übertragen werden. Im Portal finden Sie als Arzt alle registrierten inLab-Labore und können sich einfach und schnell mit ihnen in Verbindung setzen.

Hanna Ritter, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie in Hennef

Die Digitalisierung der Abformungen bietet viele Vorteile: Ich erspare meinen Patienten den unangenehmen Löffelabdruck. Durch beschleunigte Arbeitsprozesse ermöglicht man einen frühen Therapiebeginn. Diesen Fortschritt möchte ich nicht missen!

Hanna Ritter, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie in Hennef

Icon

Einfach

Einfache Handhabung der Kamera und 100%ige Reproduzierbarkeit durch ein sicheres, geführtes Scannen.

Icon Abformung

Schnell

Schnellere Bearbeitung des Falles durch die digitale Abformung, da der aufwendige Erstellungsprozess und das Senden der physischen Abdrücke entfallen.

Icon Laptop

Digital

Digitales Speichern und Just-in-time-Herstellung auf 3D-Druckern

Digitalisierung in der Kieferorthopädie mit CEREC

Entdecken Sie die digitale Abformung mit der CEREC Omnicam

Die CEREC Omnicam ermöglicht Ihnen schnelles, puderfreies Abformen und liegt wie ein Instrument in der Hand. Sie profitieren von einer einfachen Handhabung und erstklassigen digitalen Abformungen. Das Ergebnis: ein präzises 3D-Modell in natürlichen Farben. Über den digitalen Weg liegt das Modell schneller vor als beim 2-Phasen-Silikonabdruck.

Puderfrei Scannen mit der CEREC Omnicam

Puderfrei Scannen

Die CEREC Omnicam ermöglicht eine beschichtungsfreie Aufnahme von natürlicher Zahnsubstanz und Gingiva.

Scan-Daten in Farbe mit der CEREC Omnican

Scan-Daten in Farbe

Am Monitor entsteht mit der CEREC Omnicam ein präzises 3D-Modell mit natürlichen Farbverläufen und hoher Schärfentiefe.

Zahnarzt behandelt Patienten

Einfachste Bedienung

Dank des schlanken Designs und des kleinen Kamerakopfes lässt sich die CEREC Omnicam auch im distalen Bereich optimal anwenden.

 bild von Claudia Meier, Patientin aus Düsseldorf

Ich war begeistert, als mein Kieferorthopäde die digitale Abformung eingeführt hat. die digitale Abformung ist nicht nur spannend und absolut faszinierend, sondern erspart mir auch viele unangenehme Erfahrungen.

Claudia Meier, Patientin aus Düsseldorf

Guided Scanning

Die CEREC Ortho Software unterstützt Sie dabei, die Abformung schnell und präzise abzuschließen. Die Software ist so konzipiert, dass sie leicht zu erlernen ist: Symbole und Töne leiten Sie gezielt durch den Scanvorgang, so dass Sie jederzeit wissen, was zu tun ist. Dadurch ist der Prozess auch an Ihre Assistenz delegierbar – stets mit reproduzierbar guten Ergebnissen.

Export- und Weiterverarbeitungsmöglichkeiten

  • Sirona Connect: Fälle können an jedes kieferorthopädische Labor im Sirona Connect-Netzwerk gesendet werden.
  • Invisalign Clear Aligners: Durch die nahtlose Integration werden Ihre Scans direkt in Ihrem Invisalign-Konto abgelegt.
  • CA Digital: Clear Aligner, Übertragungsmatrizen (Individua), individuelle Retainer (Memotain), sowie weitere Leistungen der CA Digital Partnerlabore sind auf Basis der CEREC Ortho Daten bestellbar.
  • SICAT: Dateiexport für SICAT-Funktion.
  • Stratasys: Dateiexport für Stratasys-Drucker, mit denen schnell und einfach Modelle gedruckt werden können.
  • OnyxCEPH: Dateiexport für die Archivierungs- und Planungssoftware OnyxCEPH.
  • 3M Incognito: CEREC Ortho Scans können als Basis für 3M Incognito Behandlungen verwendet werden.
  • Dolphin 3D: Dateiexport für die Archivierungs- und MKG Planungssoftware Dolphin.
  • ClearCorrect: ClearCorrect Aligner-Therapie – nicht für alle Märkte verfügbar.

CEREC Club Ortho – Sicherheit, die sich auszahlt.

Mit der neuen Servicegeneration von Sirona, dem CEREC Club Ortho, haben Sie als heutiger oder künftiger CEREC AC Connect mit CEREC Omnicam-Besitzer die Möglichkeit, Ihr CEREC System kontinuierlich weiterzuentwickeln. Mit der 3 jährigen Mitgliedschaft erhalten Sie kostenlose Upgrades/Updates der CEREC Ortho Software und halten damit Ihre Investitionen automatisch up to date.

CEREC Beratung in Ihrer Praxis

Sprechen Sie mit unserem Berater direkt in Ihrer Praxis über die Möglichkeiten von CEREC sowie über ein individuell auf Ihre Praxis zugeschnittenes Investitionsangebot.

  • Bedienung des CAD/CAM-Systems

    Lernen Sie und Ihr Team das weltbeste CAD/CAM-System live in Aktion kennen.

  • Zusätzliche Fragen

    Lassen Sie sich Ihre individuellen Fragen rund um CEREC beantworten.

  • Effektive Arbeitsabläufe

    Erfahren Sie, wie Sie Arbeitsabläufe in Ihrer Praxis effektiver gestalten können.

  • Maßgeschneidertes CEREC Paket

    Stellen Sie mit unserem Berater ein CEREC Paket zusammen und lassen Sie sich ein individuelles Finanzierungsangebot machen.

Lassen Sie sich beraten